Besuche unsere Sponsoren
Linkliste FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 26. September 2017, 04:04:17
Quicklogin:   Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » Forum: Videos & Bilder » Forum: Bilder ... » Sahara Reise mit dem Bike!
5 User in diesem Thema: 5 Gäste
Thema: "Sahara Reise mit dem Bike!" [ Seite 1 2 3 4 ]

Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:12
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 




















Ankunft in Ourir um kurz nach 15h


Zum Haus vom Vater gefahren, mitten in der Palmenplantage.
Begrüßung durch das zukünftige Ehepaar!
(Eine außergewöhnliche Geste, uns zu Ehren, die es normalerweise nicht gibt,
da Mann und Frau vor der Ehe nicht zusammen auftreten.)
Hier konnte ich einige Fotos von der Braut und dem Bräutigam machen.























Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:12
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 

Wir haben unser Quatier in einem Teil des Hauses vom Vater von Salim bezogen.
Es war ein ehemals von den Franzosen aufgebautes Verwaltungsgebäude für Büros und Familien der Plantagen
in und um El Ouet.

Dann Besuch beim Bruder und erste Eindrücke von den Hochzeitsvorbereitungen.

Eine Rundfahrt durch den Dattelpalmenhain und Abendessen bei der Familie Gouhl.
Ich hatte das Glück als Bruder behandelt zu werden, so dass ich die Frauen im Haus besuchen und ohne
Schleier sehen und fotografieren durfte.






















Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:14
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Dann gab es ein gemeinsames Abendessen!
Natürlich nur Männer!





Weitere Eindrücke vom Familienleben, der Gegend und der Hochzeit,
folgen in den kommenden Tagen.

17. März 2010

Bei einem Gemütlichen Frühstück um 9h bei Fam. Gouhl haben mir einige Frauen ihre mit Henna bemalten
Hände gezeigt.







Danach haben wir gemeinsam begonnen das Haus, bzw. den Vorplatz des Hauses zu vergrößern.
Frauen dürfen in diesem streng radikal islamischen Land, nicht ohne Burka das Haus verlassen.
Da jedoch zur Hochzeit weit mehr Männer mit ihren Frauen erwartet wurden als, Frauen im Haus Platz gehabt
hätten, wurde es um diesen Vorplatz vergrößert.
Die Hochzeit selbst findet ja getrennt statt.
Mann und Frau, feiern NICHT zusammen.
Eigentlich wird nur der Mann verheiratet.
Er bekommt eine Frau.
Darauf ist alles und sind alle Zeremonien so ausgerichtet.

Der Schutzwall der die Frauen und alle Mädchen, denen eine Brust zu wachsen beginnt, vor den Blicken
der Männer schützt!!(Offizieller Grund) war 4m hoch!



















Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:29
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Nachdem ein Großteil der Trennwand gestanden ist, sind wir ins Haus zum
Vater gefahren.



















Dort wurden 5 Schafe geschlachtet.
Dies ist eine Investition, die eine Familie alleine nicht tragen kann.
Ein Durchschnittlicher Arbeiter verdient maximal 40€!
Ein Schaf koste 100-120€!
Es ist daher nicht verwunderlich das es nur sehr selten Schaffleisch gibt.
Es wird jedes noch so kleine Teil vom Schaf verarbeitet.
Die Frauen machen dabei wie immer die meiste Arbeit!
Die Temperatur ist in der Zwischenzeit auch auf erträgliche 40 Grad geklettert.
Dann hat es ein Mittagessen gegeben und anschließend sind wir in den
Palmenhain gefahren und Muhamed hat die Palmen bestäubt!
Zwischen den Palmen wachsen auch Feigen und das Gras für die Ziegen und Schafe.
























Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:30
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Die Bewässerung funktioniert durch umleiten der Gerinne.

Was es immer gibt ist Tee!
Er wird dort eingenommen,wo man gerade sitzt.
Die Frauen bereiten ihn im Haus zu und ein Mann holt ihn an der Haustüre ab!





















Die Zeit ist stehen geblieben!
Eile! ist den Menschen hier ein absolutes FREMDWORT!

Ich bin bereits nach 2 Tagen komplett ENTSCHLEUNIGT!
3-4 Stunden am Stück, am Sessel sitzen und ein wenig Konversation, das geht bereits recht gut!

Die Türe steht noch!
Es war einmal ein Gemüsegarten!
Irgend jemand hat angefangen die Umzäunung zu verheizen.
Nun steht noch die Türe!
Wie man mir gesagt hat bereits seit über 30 Jahren!
Wenn hier etwas kaputt wird, bleibt es so!
Reparaturen sind ein Fremdwort für Süd-Algerier!

Daher ist alles was die Franzosen in Top Zustand hinterlassen haben,
bereits sehr heruntergekommen.

Nach einem guten Abendessen, sind wir noch auf einen Plausch am Feuer
Zusammengesessen.
Dann ab ins Bett!















Morgen: Weitere Hochzeitsvorbereitungen!




Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:30
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
18. März 2010

Weitere Hochzeitsvorbereitungen!

Der Tag beginnt entspannt!
So wie das Leben hier SEHR langsam verläuft!
Ein gemütliches Frühstück!
Dann Tee,
Ein wenig an der Absperrung der Frauen arbeiten!
Damit ja niemand rein oder raus sieht!















Dann sind wir zum nahe gelegenen Salzwerk am Salzsee gefahren.
Größe vom See ungefähr 20X40km
Die Konzentration im Salzsee beträgt 95%
Das Wasser ist so dickflüssig, das sich auch bei starkem Wind keine Wellen bilden.
Daher immer SPIEGELGLATT!
Hier wird das Straßen-Salz für fast ganz Europa gewonnen.
Es wird nach Spanien geliefert, dann in Europa weiterverkauft.























Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:32
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Danach eine Rundfahrt um die Palmenplantagen.
Vorbei am Haus vom Vater mit dem riesigen Mahagonibaum!







































Dann wieder Tee!
Nach einem Gemütlichen Abendessen noch ein wenig Lagerfeuer!
Hierbei wird wieder ein Zaun bzw. Teile davon einfach rausgerissen und
Niedergebrannt.
Die Zeit vergeht!
Es gibt wirklich überhaupt keine Eile!
Hier spielt sich alles nur in Zeitlupe ab.
Ich bin mir sicher, der trott der Kamele ist schneller als die Bewegungen der Menschen.





Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:32
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 




















Danach sind wir zum Schlafen gefahren!

Ich habe mich schon auf den Nächsten Tag gefreut!



Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:32
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
19. März 2010

Tag der Hochzeit!

Ich war schon sehr gespannt.
Die Abtrennung für die Frauen war fertig und der Übergang von der Garage zum Vorplatz auch schön abgetrennt.

Der Tag begann wie jeder hier in aller RUHE!

Ja! An Herzinfarkt stirbt hier keiner!

Zuerst mal gemütlich Frühstücken dann Teetrinken.
Die Hochzeitsgäste sind schon die letzten Tage angereist und es werden immer mehr.
Interessanterweise rechnet die Familie mit ca. 500 Gästen.(Männer wohlgemerkt!)
Frauen und Kinder kommen mit!
Die Frauen werden sofort ganz nahe am Eingang ausgeladen und ins Haus verfrachtet.










































Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:34
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Dann bin ich zum Markt gefahren, (der findet alle 2 Wochen statt!)
Und habe Erdnüsse, Äpfel und Orangen gekauft.
Die Frauen haben die ganze Arbeit und die Männer machen gemütlich Mittag
und Teezeit!
Stress was ist das?










































Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:35
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Gegen Mittag beginnt die Zeremonie mit dem Bräutigam.
Die Braut ist noch zu Hause und wird erst am Abend geholt und sofort ins Haus gesperrt.
Soll sich ja an ihre neue Umgebung gewöhnen!
Gefeiert wird heute nur unter Männern.
Die Torte und die Ansprachen alles nur mit dem Bräutigam.
Ein normaler Hochzeitsgast bekommt die Braut nicht zu Gesicht!
Die Braut wird vom Brautvater dem Vater des Bräutigams durch bezahlen des Brautpreises
Übergeben.
Dieser gib sie an den Sohn weiter.
Die Braut bekommt von all diesem nichts mit.








































Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:35
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
























Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:36
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Nach dem Abendessen wurde die Braut geholt!
Sie wurde im Convoi ins Haus gebracht abgeladen und im Haus versteckt.
Anstelle von Reis wir Rasierschaum in rauhen Mengen versprüht!
Zum Feuerzauber verwendet man Haarspray!
Die Autos sind zum großen Teil geborgt oder wie der Wagen des Brautpaares
Vom Autohaus zur Verfügung gestellt!

















































Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:37
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 










































Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
 
Kein neuer Beitrag HermannKatsch , 31.03.2010, 23:37
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.12.2009, 15:52
Fahrzeug: Quad/900DTM/Dacia/T5
Type: Terralander X8/DTM900/MCV/T...
Baujahr: 1958-2017
Homepage: http://www.katsch.eu/
 

The Best of Offroad mit 342 Punkte, 280 Beiträge
 
Die Band hat 4 Stunden aufgebaut, dann 1 ˝ Stunden Sound Probe.
Danach hat die Anlage ein Übersteuern und ein Echo gehabt, sagenhaft.
Nach 4 (VIER)!!! Liedern war der Spuk vorbei!
Dafür 10 Musiker mit einem derartigen Aufwand!
Die selben 4 Lieder hört man auch im Algerischen Fernsehen.

Der Abend war sehr nett,
nur für eine Hochzeit aus westlicher Sicht sehr Interessant,
so ganz ohne Braut!

Einige junge Mädchen haben über das Dach verstohlene Blicke auf die tanzenden
Männer geworfen.

Was für mich erschreckend war, war die Brutalität mit der der Imam bei der Hochzeitsansprache alle Ungläubigen
verurteilt hat.
Er hat jedem der nicht streng nach der wahren Religion lebt, die Lebensberechtigung abgesprochen.
Eine Gleichstellung mit Schweinen war ja noch ein harmloser Vergleich.
Und das obwohl ich ˝ Stund vor der Ansprache mit ihm persönlich gesprochen habe.
Jeder der sich nicht streng nach den Glaubenssetzen verhält!
Und dann 1 ˝ Stunden später war die ganze Hochzeitsgesellschaft im feinsten Opiumrausch!
Wie geht das?????
Irgendwie verstehe ich diese Verlogenheit und vor allem die Hetze der Geistlichen nicht.
Bei persönlichen Gesprächen, habe ich teils heftige, am Rande des Selbstmords grenzende Diskussionen,
über Sinn und Unsinn Religiöser Bräuche und Aussagen geführt.
Meistens musste ich die Diskussion beenden, bevor eine Missstimmung aufkam.
Religion ist gerade in solchen Ländern ein sehr heikles Thema.

Weitere Tagesberichte folgen!



Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!-26--40-
http://www.katsch.eu/

Offline
Thema drucken

1 2 3 4    [ Anzeige: 16 - 30 | Gesamt: 60 ]


Ähnliche Themen zu "Sahara Reise mit dem Bike!"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Verkaufe Expeditionsreisemobil 2 5047 14.07.2010, 07:06
Von: koho
05.10.2010, 01:36
Von: admin

  Auch ein Borla kann reißen 4 2895 27.09.2008, 19:54
Von: Mic
03.10.2008, 16:33
Von: Mic

  Bei den Spritpreisen wäre das zum Rockcrawling und im Mud ne Alternative 13 3119 10.08.2008, 00:02
Von: admin
10.08.2008, 19:04
Von: Struppi

Thema Slowakische Sahara / Richard Koza & Dietmar Schmidt / 20.03.08 0 7059 27.03.2008, 20:31
Von: admin
27.03.2008, 20:31
Von: admin

  War am Samstag in der Slowakischen Sahara 1 3368 09.09.2007, 11:48
Von: Richard
09.09.2007, 22:22
Von: admin
 
0.264772 Sek. 8 DB-Zugriffe
powered & hosted by Media-Design S&L Developments