Besuche unsere Sponsoren
Linkliste FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 27. Juni 2016, 07:41:40
Quicklogin:   Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » FORUM: ATV & QUAD-Forum » Marken: sortiert nach ATV & Quad Marken » Shineray » Shineray XY250STXE 10kw offen 17KW ?
1 User in diesem Thema: 1 Gast
Thema: "Shineray XY250STXE 10kw offen 17KW ?" [ Seite 1 2 ]

Kein neuer Beitrag pomdam , 07.10.2008, 20:37
Rang: User User User User User User
Registrierung: 31.08.2008, 03:28
Fahrzeug: ATV
Type: King Quad
Baujahr: 2009
 

The Best of Offroad mit 244 Punkte, 210 Beiträge
 
Hallo Freunde,

mal wieder eine Frage an die Profis. Immer wieder lese ich das meine Shineray auf 10 oder 11,5 kw gedrosselt
ist, sie "offen" 17kw hat. Was ist denn genau zu tun um sie zu "öffnen"?

Vielen Dank für Eure Antworten, pomdam!


Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 07.10.2008, 21:08
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5132 Punkte, 3470 Beiträge
 
Hallo,

1) kat raus
2) anderer Auspufftopf der auf die offene Engine abgestimmt ist
3) abgeänderter Zylinderkopf (einige Arbeiten die Du aber ned selber machen kannst da Du hierzu spez
Masch. brauchst)
4) Vergaser optimiert eingestellt und umgedüst (ned nur die Hauptdüse)

so kriegst locker 20 bis 22 KW aus der Engine ohne das stirbt


Zylinderkopf, A-Topf und Vergaser richtig bedüst kannst von mir haben.




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag Struppi , 07.10.2008, 21:16
Rang: User User User User User User
Registrierung: 14.03.2008, 22:15
Fahrzeug: Arctic Cat / Can Am
Type: DVX 400 / Outlander 800 XT
Baujahr: 2007/2008
 

The Best of Offroad mit 1659 Punkte, 1599 Beiträge
 
Hallo!

Den Krümmer und den Luftfilter nicht vergessen!!!!

Gruß

Struppi


Das größte aller Geheimnisse ist:
Ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen!!!



Offline
 
Kein neuer Beitrag pomdam , 07.10.2008, 21:41
Rang: User User User User User User
Registrierung: 31.08.2008, 03:28
Fahrzeug: ATV
Type: King Quad
Baujahr: 2009
 

The Best of Offroad mit 244 Punkte, 210 Beiträge
 
Hallo Dietmar,

dankr dir für die schnelle Antwort. Meine Shinay geht ja ab Oktober in die Winterpause, im März geht`s
dann weiter und zwar "offen", mit Deiner Hilfe. Werde Dich in der Angelegenheit kontaktieren.

Viele Grüße, Götz

PS: bei 20kw kann ich ja dann vielleicht das Kettenblatt nach vorn schrauben und das Ritzel nach hinten,
dann könnte ich mit meiner Schinay ja in gut 2 Stunden bei Dir sein-12-


Offline
 
Kein neuer Beitrag Struppi , 07.10.2008, 21:44
Rang: User User User User User User
Registrierung: 14.03.2008, 22:15
Fahrzeug: Arctic Cat / Can Am
Type: DVX 400 / Outlander 800 XT
Baujahr: 2007/2008
 

The Best of Offroad mit 1659 Punkte, 1599 Beiträge
 
Der Unterschied wird deutlich sein, wirst sehn!!!!

Gruß

Struppi


Das größte aller Geheimnisse ist:
Ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen!!!



Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 07.10.2008, 23:48
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5132 Punkte, 3470 Beiträge
 
Hallo Pomdam,

wenn ich mi ned aktuell grad um die ATV - Erstleiferung kümmern müßte, würd ich endlich das Thema Turbo
oder was mir auch seit kruzem ah Überlegung wert is, is der Kopressor "Peugeot Satelis 125 Compressor"
siehe Link ......

Haben grad no erreicht das im ECC-COC der YUKON-ATV`s die AHK in Punkt 17 eingetragen is und somit is
unsere Yukon eine der wenigen mit eingetragener AHK wenn ned sogar die einzige.

Somit kannst die einfachst in DE als LOF anmelden ohne viel TÜV.

Aber wieder zurück wenn man die Shiny offen hat, also ah den original LUFI weg hast hinterm Zylinder
viel Platz wo eben ah Kompressor auch hin passen würde, angetrieben über Zahnriehmen von der LIMA her
oder von dem Zwischenzahnrad des Starters. Naja der Winter wird ja noch länger heuer sein -14--14--14-




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag Struppi , 08.10.2008, 08:40
Rang: User User User User User User
Registrierung: 14.03.2008, 22:15
Fahrzeug: Arctic Cat / Can Am
Type: DVX 400 / Outlander 800 XT
Baujahr: 2007/2008
 

The Best of Offroad mit 1659 Punkte, 1599 Beiträge
 
Das klingt sehr interessant.

Da wird es ja im Winter sicher einige Umbauten geben.

Bin schon mal gespannt wer was macht.

Ich selbst werde mal die scherferen Nokenwellen und den Vergaser mit Beschleunigerpumpe in Angriff nehmen.

Wollt ich eigentlich schon lange machen, aber irrgenwie komm ich nicht dazu.

Gruß

Struppi


Das größte aller Geheimnisse ist:
Ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen!!!



Offline
 
Kein neuer Beitrag Aggro , 08.10.2008, 11:37
Rang: User User User User User User
Registrierung: 18.06.2008, 19:21
Fahrzeug: Can Am
Type: Renegade 800R EFI 4x4
Baujahr: 2009
 

The Best of Offroad mit 1175 Punkte, 1163 Beiträge
 
-3--34--7- könnt ihr das ah einem Soldaten erklären was wollt ihr mache -34--34-

Aggro


Offline
 
Kein neuer Beitrag ente , 08.10.2008, 12:38
Rang: User User User User User User
Registrierung: 27.06.2008, 12:22
Fahrzeug: quad
Type: shinery 250
Baujahr: 2008
 

The Best of Offroad mit 298 Punkte, 286 Beiträge
 
od enten...-39--39--39-

i versteh nur bahnhof......i glaub min zug is da scho abgefahren...-34--34-


Offline
 
Kein neuer Beitrag Struppi , 08.10.2008, 14:19
Rang: User User User User User User
Registrierung: 14.03.2008, 22:15
Fahrzeug: Arctic Cat / Can Am
Type: DVX 400 / Outlander 800 XT
Baujahr: 2007/2008
 

The Best of Offroad mit 1659 Punkte, 1599 Beiträge
 
Was versteht ihr nicht???

Gruß

Struppi


Das größte aller Geheimnisse ist:
Ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen!!!



Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 08.10.2008, 18:17
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
@ dietmar
ich hoffe den kompressor bietest dann auch für die yukons an-cool-smok-
der erste kunde is dann schon da-12-

gruß Leines


Offline
 
Kein neuer Beitrag Struppi , 08.10.2008, 19:24
Rang: User User User User User User
Registrierung: 14.03.2008, 22:15
Fahrzeug: Arctic Cat / Can Am
Type: DVX 400 / Outlander 800 XT
Baujahr: 2007/2008
 

The Best of Offroad mit 1659 Punkte, 1599 Beiträge
 
Also bei der Youkon habe ich schwere bedenken. Du musst den Kompresor ja antreiben und das sollte dann
auch 100%ig dicht machen. da sehe ich ein wenig Probleme.

Gruß

Struppi


Das größte aller Geheimnisse ist:
Ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen!!!



Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 08.10.2008, 19:26
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
ganz ohne problemchen wärs ja auch langweilig-20-
aber gehen würde das bestimmt.

gruß Leines


Offline
 
Kein neuer Beitrag Struppi , 08.10.2008, 20:05
Rang: User User User User User User
Registrierung: 14.03.2008, 22:15
Fahrzeug: Arctic Cat / Can Am
Type: DVX 400 / Outlander 800 XT
Baujahr: 2007/2008
 

The Best of Offroad mit 1659 Punkte, 1599 Beiträge
 
Geht nicht gibts nicht!!!!-12-

Wichtig ist halt das es wirklich dicht ist. Wenn nicht hast nicht viel Freude im "Sumpf"!!!

Gruß

Struppi


Das größte aller Geheimnisse ist:
Ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen!!!



Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 08.10.2008, 21:28
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
aber wenn doch dann umso mehr...und auch für die straße is sowas ja gern genommen-cool-smok-

gruß Leines


Offline
Thema drucken

1 2    [ Anzeige: 1 - 15 | Gesamt: 26 ]


Ähnliche Themen zu "Shineray XY250STXE 10kw offen 17KW ?"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  LKW Typisierung 0 1785 08.11.2011, 01:38
Von: rookie_sv
08.11.2011, 01:38
Von: rookie_sv

  Ruecktransport von Gelaendewagen,Lkw's und Motorrad aus Suedafrika und Namibia 2 3068 05.04.2011, 15:50
Von: kandui
05.04.2011, 16:28
Von: kandui

  Anhänger für PKW 0 2914 08.06.2010, 14:16
Von: meha
08.06.2010, 14:16
Von: meha

Thema Bsoffener mit CanAm Outlander 800 durchs Hotel (von Beruf Sohn)..... 2 2738 20.05.2010, 21:52
Von: admin
21.05.2010, 23:36
Von: admin

  SHINERAY 0 2732 01.03.2010, 07:47
Von: Johann Friedrich
01.03.2010, 07:47
Von: Johann Friedrich
 
0.196639 Sek. 7 DB-Zugriffe
powered & hosted by Media-Design S&L Developments