Besuche unsere Sponsoren
Linkliste FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 24. Juli 2019, 09:18:46
Quicklogin:   Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » FORUM: TECHNIK [ Siehe Markenspez. - Unterforen ] » Technik allgemein (Reifen, Beleuchtung, Winch....) » Beleuchtung » XENON Licht für H3 und H4 bis H9 legal mit E-Prüfzeichen zum Umrüsten
2 User in diesem Thema: 2 Gäste
Thema: "XENON Licht für H3 und H4 bis H9 legal mit E-Prüfzeichen zum Umrüsten" [ Seite 1 ]

Kein neuer Beitrag admin , 08.11.2007, 13:49
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo Leute,

hab endlich mal ne Firma gefunden die qualitativ Xenon-Licht Nachrüstungen von H4 bis H9 leifern kann
und diese sind sogar mit E-Prüfzeichen also Ihr müßt die Änderung ned mal eintragen -10-

Für Jeep mit H4 würd der gesamte Satz (Lampen, Steuerung, Hochspannungsteil etc..) nur 260 inkl Mwst kosten.

Da ich ne größere Bestellung ( 300 Garnituren ) grad für ne andere Zielgruppe mache, kann ich noch bis
15.11.2007 von Euch auch Bestellungen um 200 Euro den Satz dazugeben.

Ihr erspart euch 60 Euro.

ACHTUNG diese Lösungen haben E-Prüfzeichen, nix Chinadreck wie im Ebay oft angeboten, sondern diese werden
in Holland produziert, daher 12 Monate Garantie auch auf Leuchtmittel (also Lampe selber) und 24 Monate
auf alles andere davon wie Steuergerät etc.......

Klarglassscheinwerfer, Bericht findest Du unter .....




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag Bene , 15.11.2007, 21:00
Rang: User User User User User User
Registrierung: 05.10.2006, 22:18
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee XJ 4.0 Limited
Baujahr: 1997
 

aktiver Offroader mit 67 Punkte, 53 Beiträge
 
ah jetzt geht die antwort -8-

Wie schaut das aus mit automatischer Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage? Das ist
ja soviel ich weiß für eine Xenon umrüstung vorgeschrieben, oder irre ich mich da?


Freundliche Grüße,
Bene


Jeep Cherokee XJ 4.0 Limited Bj.'97
in dezentem Moosgrün -8-

Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 16.11.2007, 12:18
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Hallo Dietmar!

Ich nehme an, dass die Zulassung der Xemon-Umrüstung nicht auf den Jeep fixiert ist, sondern in alle
Fahrzeuge mit eintsprechender Lampe eingebaut werden kann?

Im dem Falle würde ich gerne einen Satz bestellen, wenn das heuite noch um den günstigen Preis möglich
ist. (War leider 4 TAge nicht in Österreich - kein Internet.)

Liebe Grüße aus Graz!

kawahans

(Adresse hast Du ja)

Ähmm - Entschuldigung: brauche H4, sollte ich wohl dazusagen...


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 16.11.2007, 21:42
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Hallo Dietmar!

Ich weiß, es ist schon spät -28-, aber wenn es möglich ist, würde ich gerne meine Xenon Bestellung von 1
x H4-Satz auf 2 x H4-Satz erhöhen. -10-

Ich bin leider im neuen Haus noch immer ohne Internet - ich kann nur sagen, ich liebe UPC -17-, so bin ich
leider nur "aushäusig" im Netz.

Liebe Grüße aus Graz

kawahans

Ps.: im positiven Falle könntest Du mir die Lampen mit der Kamera gemeinsam schicken?


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 18.11.2007, 00:25
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo kawahans,

OK Du bist dabei, bestell für Dich noch nach, da die Lieferung erst Ende nächste Woche zu mir abgeht.

Ruf mich bitte an, ob das eh OK is -10-




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag jeep035 , 18.11.2007, 10:46
Rang: User User User User User User
Registrierung: 11.07.2005, 09:44
 

aktiver Offroader mit 56 Punkte, 50 Beiträge
 
Hallo Dietmar,

ich habs doch gewußt, dass ich gestern noch etwas vergessen habe.
Kannst du mich auch noch bei deiner Bestellung einplanen?

lg
wolfgang aus den bergen


Offline
 
Kein neuer Beitrag Chrie , 18.11.2007, 12:05
Rang: User User User User User User
Registrierung: 18.08.2006, 18:55
Fahrzeug: Toyota
Type: Land Cruiser 3,0 D4D
Baujahr: 2006
 

Power-Offroader mit 84 Punkte, 60 Beiträge
 
Hallo Dietmar,

Bestell bitte für mich auch einen H4 Satz mit, ist das BI Xenon ( Ablend und Fernlicht in Xenon format)
Wievel Kelvin haben die??

lg christoph


-10--10--10--10--10-

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 18.11.2007, 14:29
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

ok. is Bi Xenon und hat 6.000K also es is genau im weißen Farbspektrum in der Mitte.

Schick mir bitte ein Bestellmail mit Adresse Tel etc... an office@offroadcenter.at




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 28.11.2007, 19:11
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo Freunde,

habs heute geliefert bekommen (Kawahans: HB3 no im Rückstand *Grrrr*).

Hier mal profisorisch schnell mal eine eingebaut, also 1x Xenonlampe, 1x Vorschaltgerät und Kabelbaum.

Hier mal Fotos XENON im VERGLEICH mit H4.

Hier seht Ihr das weiße Licht der Xenon links und die sehr geringe Streuung im Vergleich zur H4 rechts




Auch hier seht Ihr das die H4 nen weiteren Streubereich hat las die XENON (weißes Licht)




ABBLENDLICHT: Rechts XENON, fast wie am Tag durch weißes Licht, links dagegen normale H4



FERNLICHT: Hier seht ihr auch das durch das Xenon weit heller (Tagnäher) ausgeleuchtet wird als durch H4



Also wer jetzt an Guster gekriegt hat, roft mich an oder mailt mir unter office@offroadcenter.at -10-






Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 29.11.2007, 10:13
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Hallo Dietmar!

Werd´s überleben, dass die HB3 später kommen, wichtig sind die H4 für den Xtrail meiner Frau, die hat
nämlich ein (original-) Licht zum Weinen, das sieht so aus wie Dein letztes Bild -5-

Nachträglich alles Gute zum Geburtstag!!!

So ein junger Hupfer hat natürlich noch jede Menge Energie -26-

Liebe Grüße aus Graz!

kawahans


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag Bene , 01.12.2007, 00:26
Rang: User User User User User User
Registrierung: 05.10.2006, 22:18
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee XJ 4.0 Limited
Baujahr: 1997
 

aktiver Offroader mit 67 Punkte, 53 Beiträge
 
Hallo Dietmar!

Also wenn ich die bilder so seh, freu ich mich schon richtig ... wenn die winterzeit vorbei is, werd
ich dann wohl auch noch klarglasscheinwerfer bestellen -8-

Frage am Rande, wie schauts mit den andren Teilen aus?
-10-


Freundliche Grüße,
Bene


Jeep Cherokee XJ 4.0 Limited Bj.'97
in dezentem Moosgrün -8-

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 01.12.2007, 16:00
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo Bene,

Xenon is da, Bremserei sollt ich in den nächsten 14 Tage kriegen, Fahrwerk schätz ich mal 2 bis 3 Wochen
noch *Grrrrr*.

Ruf mich an lieber Bene -10-




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 06.12.2007, 01:46
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
HallO Freunde,

hier mal ein Link zum Beitrag vom Richard, der seit heute seine H4 Bi-Xenon drinnen hat

Link zu Richards Beitrag ....

An dieser Stelle nochmals an ALLE. Wenn mehr als 10 zusammenkommen, mache ich gerne noch
ne ALLRADFORUM-Sonderaktion um 220 Euro inkl. Mwst (zB Bi-Xenon für H4 mit E Zulassung).
Normalpreis bei Einzelbestellung liegt bei 260 Euro hier fürs Forum (300 Euro generell)

Der Preis von 200 Euro der letzen Aktion, war nur möglich da ich auf einen Schlag 200 Sätze
(220 mit den Offroadern hier im Forum) importierte.

Es steht ja Weihnachten vor der Tür, vergesst das ned, und ah extrem gutes Licht is auch im Gelände ah
geile Sache.

Lieferbare Xenonlösungen:

H1 / D2S / H3 / H4 Bi-Xenon (12 und 24Volt) / H7 (12 und 24Volt) / H9 / HB3 / HB4

Bei Interesse einfach den genauen Scheinwerfertyp und die Spannung angeben.

Bestellungen unter xenon@offroadcenter.at direkt an mich mailen.

Aktuelle Aktion bis 15 Dezember 2007






Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 10.12.2007, 16:42
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

hier mal Bilder vom original BMW Hochspannungsteil.

Is das selbe Part wie bei meinen Xenonlösungen passt alles zusammen.

Wir haben diese mal mit meinen getauscht und die sehen ned nur gleich aus, haben die Gleichen Stecker
sondern sind 100% Ident.

Heißt: Meine Xenonbrenner zünden genauso mit den BMW Hochspannungsteil, wie die BMW Xenonbrenner mit
meinem Hochspannungsteil -29-

Fotos untern seht Ihr an BMW Scheinwerfer mit aufgebautem Hochpsannungsteil (Original BMW),
BILD 1 bis 5
und meine Hochspannungsteile Bild 6 und 7

Der Hersteller meiner Xenon (die ih importiere) macht das meiste Geschäft im Automotiv Bereich als
Erstausrüster und beliefert BMW bis Mercedes alle.

Is eben nix JIN-JANG EBAY-CHINA-WARE -12--14-


Anhänge:
49.808 Bytes 0 Downloads
50.248 Bytes 0 Downloads
46.088 Bytes 0 Downloads
53.580 Bytes 0 Downloads
55.864 Bytes 0 Downloads
125.970 Bytes 2 Downloads
132.609 Bytes 1 Downloads



Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 11.12.2007, 07:53
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
-10- Hallo Admin! -10-

Habe gestern und Sonntag jeweils bei einem Auto die Xenon-Umrüster eingebaut


Das Licht ist sensationell !!!!! -25-


Beim H4 flackert das Licht 1 x in 3 - 4 Minuten, so als würde es zwischen Abblendlicht und Fernlicht
hin- und herschalten. Ich werde die Steuerleitung noch einmal checken, bin mir aber keiner Schuld bewusst
-2-
Oder ist das normal -13--3--13-, weil das System die Funktion prüft ?

Ich habe jetzt jedenfalls mit dem Hauptscheinwerfer so viel Licht wie vorher mit Hauptscheinwerfer + Nebler

-26-

Schon wieder eine Diätmaßnahme für Deine Bäume, weil jetzt nur mehr Kraft für 70 Watt von der Lima verbraucht
wird und nicht mehr 220 Watt --14- vielleicht sollten wir zum Ausgleich ein Lagerfeuer machen
-ja-smilie-


Liebe Grüße aus Graz

kawahans


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 11.12.2007, 18:48
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo Kawahans,

beachte bitte 2 Dinge:

1) Wirklich gute Masse. Spritz dort wo Du die Masse nimmst einfach auch nen Kupferspray hin

2) Schau mal ob einer der Stecker an der Lampe innen den Stift reingedrückt hast.
Is mir auch passiert wie ich einen SCHLAMPIG / Lässig leicht schräg zusammengedrückt hab.

Lösung: Beim zusammenstecken vorsichtig soweit rein bis Du spürst das der Stift in den Schlitz gegangen ist,
dann zusammenpressen und fertig. Ich hab für die Dichtungslippen ein Gleitmittel verwendet wie es beim
BauMax für Kunststoffrohre um an Euro gibt., damit flutscht die 3 lippige Dichtung und Du spürst genau
obs passt.
Wenn der Stift rausgedrückt is, nimms Kabel und drück in wieder rein, war bei meiner ersten Montage auch
so. Die sind ah bisserl fein.

Ansonsten ruf mich an, aber das sollt reichen.

Tja und was den Ausgleich des geringeren Energiebedarfs betrifft so könnt meiner bald ausschauen (oder
so ähnlich) Siehe Foto ......-12--14-


Verfolg da 2 Ideen......

1) Nen Eatonkompressor wie auf dem Bild oder......

2) Von nem LKW Turbolader die Abgasseite weg, die Lagerung auf feine Rollenlager umbauen (halten drehzahlen
bis 40.000 U/min aus) und den dann mit dem Flachriemen über ne kleine Riemenscheibe mit ca 4000 (bei
Standgas) bis 25.000 U/min drehen (Original macht so ah Turbo ca 30.000 U/min bei Vollast).
Hierzu is ah Westgateventil notwendog sonnst blahts ma die Engine auf, weil oben schon gut 1,2 Bar anliegen
würden.

Bei nur 0,2 Bar übers Drehzahlband würde das mit 26er Düsen schon locker bei ner OEM Engine 60 bis 70
PS bringen
-12--14-


Anhänge:
16.906 Bytes 0 Downloads



Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag cherokarli , 11.12.2007, 20:04
Rang: User User User User User User
Registrierung: 01.11.2007, 11:45
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee 2,5 Benzin!!
Baujahr: 1995
 

Master of Offroad mit 122 Punkte, 100 Beiträge
 
-7-Wennst so weitermachst kannst bald auf viertel Meilen Rennen umrüsten!!-33--35-


Fährst du noch Jeep-7-oder spielst du schon Golf?-45-

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 11.12.2007, 23:57
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

ne das wäre nur so zum Spaß. Will nur mal sehen wie weit man die 4.0er Engine hochfahren kann.




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 12.12.2007, 08:04
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Hallo Dietmar!

Danke für die Tipps, das Problem hat sich von selbst gelöst, jedenfalls leuchtet der Scheinwerfer seit
der 2. Stunde Brenndauer ganz normal -7--7--7- Muß von Microsoft sein -6-

Wenn es wieder auftritt, werde ich die Verbindungen alle aufmachen und nach Deinen Anregungen kontrollieren
/ zusammenbauen - hätte wohl selbst an ein Gleitmittel denken können -15- Masse ist direkt an die Batterie
geführt, das sollte wohl kein Problem sein.

Wenn Du den Motor unbedingt zum platzen bringen willst, würde ich nicht einen Turbo einbauen sondern
einen Kompressor - kostet in USA ca. 1800.- $ und bringt 100 % Zusatzleistung. Antrieb über einen Flachriemen
über die Keilriemenscheibe am Motor. Es gibt übrigens vom Renault Alpin 501 ein einstellbares Druckventil
(Modell für die Schweiz), das könnte man mit einem Stellmotor versehen vom Armaturenbrett aus bedienen
.... Musst dann nur einen anderen Nick-Name führen: "Der-mit dem Jeep über Wasser-fährt" -14--38-

Ich hoffe, es gelingt mir, die Bilder anzuhängen, zeigen einen 38iger Buik eines deutschen Bekannten
(je nach Druck 720 bis 850 PS -33-), in Österreich gibt es ja kaum die Möglichkeit, so ein Fahrzeug zugelassen
zu bekommen -37- und blaue Nummerntafeln habe ich leider nicht -5-

Liebe Grüße aus Graz!

kawahans




Anhänge:
480.247 Bytes 0 Downloads
327.165 Bytes 0 Downloads


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 12.12.2007, 08:55
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Hallo Dietmar!

Fotos einfügen ist schwierig -5--5--5-

Zeigt "Angehängte Dateien", aber zu sehen is nix -17--43--17-

Übrigens, der von Dir gezeigte Kompressor wird ja über Riemen angetrieben -26-

Liebe Grüße aus Graz!

Kawahans



Anhänge:
480.247 Bytes 0 Downloads
327.165 Bytes 0 Downloads


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 12.12.2007, 08:56
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Na, jetzt aber doppelt

Viel Spaß noch!

Kawahans


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag cherokarli , 12.12.2007, 19:45
Rang: User User User User User User
Registrierung: 01.11.2007, 11:45
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee 2,5 Benzin!!
Baujahr: 1995
 

Master of Offroad mit 122 Punkte, 100 Beiträge
 
-29-Doppelt gemoppelt!!
-10--12-
Aber ein arges Gerät,dem mann die PS gar nicht ansieht-35--40-


Fährst du noch Jeep-7-oder spielst du schon Golf?-45-

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 13.12.2007, 14:12
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

weil mich im Zuge der Xenonlampen viele gefragt haben wo man gscheite Klarglasscheinwerfer herkriegt
hier mal Infos....

Klarglassscheinwerfer, Bericht findest Du unter .....




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 02.01.2008, 20:58
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

vorerst an alle die schon auf Ihre Lieferung warten:

Is grad zu mir unterwegs -31-

Wegen einer Messe im Dezember wo mein Lieferant als Industriezulieferer ausgestellt hat und der Feiertage
is zu verzögerungen gekommen, sind aber schon unterwegs.

Für alle die noch interesse haben und ebenfalls umrüsten wollen

www.xenon4you.at/xenon

Hier findest Du alle Infos und für welche Scheinwerfertypen und in welchen Spannungen wir liefern können.

Wenn Du bei einer Bestellung Deinen Usernamen angibst, vergleichen wir die Daten mit denen des Forums
und gewähren allen registrierten Forumsmitgliedern 20% Rabatt.

Bei Sammelbestellungen oder ab Bestellungen von 11 Stück pro Xenonkit-Typ erhaltest Du 30% Rabatt



Fragen könnt Ihr natürli auch telefonisch an mich richten -10-






Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 04.01.2008, 15:06
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Hallo Dietmar!
Wie ist das nun wirklich -13--13--13-
Abgesehen davon, dass die Werkstätten da wohl auch nicht mehr durchblicken ( so wie ich -14-), weil den Umbau
beim X-Trail meiner Frau hat die Nissan-Werkstääte beim letzten Service nicht beanstandet, ich glaube
daher, dass es beim "Pickerl" so durchgeht, aber was geschieht, wenn man zur Landesprüfstelle vorgeladen
wird -7--7--7-. Vor allem sprechen sich solche Umbauten und deren Einschätzung bei den Pickerlstellen herum, siehe
Bremsscheibendicke nachmessen, "rostige" Bremsleitungen beanstanden usw.-37-
Eine automatische Höhenregulierung wird wohl nicht nachrüstbar sein. -15-

Liebe Grüße aus Graz!

kawahans


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 04.01.2008, 22:02
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

nun es gibt von Hella eine automatische Leuchtweitenregulierung. Bin grad am überlegen wie weit man mit
einem Winkelsensor und ner kleinen SPS das machen nkönnte -2--7--10-




Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag cherokarli , 17.01.2008, 07:59
Rang: User User User User User User
Registrierung: 01.11.2007, 11:45
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee 2,5 Benzin!!
Baujahr: 1995
 

Master of Offroad mit 122 Punkte, 100 Beiträge
 
-cool-smok-Hab jetzt endlich auch mein Xenon eingebaut-war zwar ein bisschen Arbeit beim XJ,
aber das Ergebnis ist phänomenal!!-26-

Statt den zwei Kerzen in den Scheinwerfern,kommt da jetzt tatsächlich Licht raus!!!-33-

Hundert und Eins zu vorher-35-

Kann ich jeden nur wirklich empfehlen!-41-


Fährst du noch Jeep-7-oder spielst du schon Golf?-45-

Offline
 
Kein neuer Beitrag mipi , 17.01.2008, 20:03
Rang: User User User User User User
Registrierung: 22.08.2005, 16:46
Fahrzeug: Jeep
Type: XJ BJ 2000, neue Köpfe, 242...
Baujahr: 1996
Homepage: http://www.mipi.at
 

aktiver Offroader mit 74 Punkte, 68 Beiträge
 
Allen die legal unterwegs sein wollen:

Osram und Philips haben nun reguläre 55W/60W im Programm, die sind echt toll. Heißen bei Osram Nightbreaker
(die haben wir im VAN) und von Philps auch irgendwas mit night... die haben wir im XJ. Beeindruckend
welches regüläre Licht hier erzeugt wird!
Kostenpunkt: Osram 29 €, Philips 35 €.





XJ BJ 2000 2,5 TD mit neuen Köpfen, 242er Swap, Ölkühler, Nachlaufpumpe
TJ BJ 1996 2,5 lt. 242er, 195 cm hoch, 185 cm breit -14- und 33"....

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 17.01.2008, 20:50
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo Mipi,

das sann aber H4 Lampen und bei weitem ned so gut wie die XENON, hab die auch schon ausprobiert.

Es is aber sowieso jedem seine Sache was er macht. Und zum Thema legal, die XENON haben E-Prüfzeichen,
sind also in der Form wie sie verwendet werden mit E-Prüfzeichen zugelassen, genauso wie die Nightbreaker.

Ausserdem solltest für die Nightbreaker ned übern Lichtschalter gehen sondern separat Verkabel, das liest
in vielen Foren, dass nach ner Weile die Schalter alle verschmort sind und da is Jeep keine AUSNAHME.
Hierbei sanns eher ned die Lamperl in erster Linie sondern das einerseits die Leitungsquerschnitte,
aber auch die Kontakte der Lichtschalter aufs Mindestmaß gesaprt sind.

Also 2x Relais, dann Kabel mit größeren Querschnitt, alles sauber verlegen.

Und fahr mal in der Nacht gegen solche Nightbreaker, im Ort haben diese einige VW Freaks die blenden
das ah Freud is.


Ha hab in doch noch gefunden den Bericht über Nightbraker

Link zu nem Bericht ......

Einfach durchlesen


Ich würd mal so sagen, die nightbreaker san sicherlich ah Verbesserung gegenüber herkömmlichen H4,
die Xenon sann aber no um einiges besser, und blenden komischerweise weniger.

Seit ich im LIBY die Xenon drinnen hab, blinkt mich keiner mehr an, vorher (H4 Grubenlampern von Pihlips)
war das des öfteren trotz optimaler einstellung der SW der Fall -17-

Wie gesagt, jeder kann das machen was er für sich für RICHTIG findet -10-





Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag cherokarli , 18.01.2008, 08:12
Rang: User User User User User User
Registrierung: 01.11.2007, 11:45
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee 2,5 Benzin!!
Baujahr: 1995
 

Master of Offroad mit 122 Punkte, 100 Beiträge
 
Ich glaub wenn einer mal mit einem XJ bei schlechter Sicht (Nebel,Regen) gefahren ist,dann wird er die
Xenon zu schätzen wissen!-14-
Kleine Bemerkung am Rande-habe vorher von Philips die Power 2 night dringehabt,und trotzdem nix gesehen!-16-


Fährst du noch Jeep-7-oder spielst du schon Golf?-45-

Offline
 
Kein neuer Beitrag Bene , 28.01.2008, 01:13
Rang: User User User User User User
Registrierung: 05.10.2006, 22:18
Fahrzeug: Jeep
Type: Cherokee XJ 4.0 Limited
Baujahr: 1997
 

aktiver Offroader mit 67 Punkte, 53 Beiträge
 
Hallo

Ich hab grad ein wenig den Hella-Katalog durchforstet und bin da über diese automatische
leuchtweitenregulierung gestoßen, die ja bei Xenon Umrüstungen vorgeschrieben ist. Nur stellt sich mir
jetzt die Frage wie weit das System mit der schon vorhanden Lwr in meinem Cherokee kompatibel ist. Würde
das hier ohne Probleme in meinem Jeep funktionieren, oder nicht?
Und das nächste ist die Scheinwerferreinigungsanlage. Gibt es ja von Hella auch fix fertig, das System
sollte aber relativ leicht adaptiert werden, oder gibt es da noch bessere Lösungen?
Ich muss ja schaun, das mein Jeep street-legal bleibt -10-




Freundliche Grüße,
Bene


Jeep Cherokee XJ 4.0 Limited Bj.'97
in dezentem Moosgrün -8-

Offline
 
Kein neuer Beitrag mipi , 29.01.2008, 11:26
Rang: User User User User User User
Registrierung: 22.08.2005, 16:46
Fahrzeug: Jeep
Type: XJ BJ 2000, neue Köpfe, 242...
Baujahr: 1996
Homepage: http://www.mipi.at
 

aktiver Offroader mit 74 Punkte, 68 Beiträge
 
servus Bene, ich hab das Set zuhause, weil ich ja den TJ neu aufgebaut habe.
Hab's aber dann doch nicht gebraucht, um alles durchzubringen.

Also: beim TÜV muß das system schnell ansprechen, das ist wichtig, das Hella System schafft das.
Die Kombination mit dem derzeitigen Stellmotor geht nicht, der Sensor kommt zum Kalibrieren an die Hinterachse.

l.g. michi



XJ BJ 2000 2,5 TD mit neuen Köpfen, 242er Swap, Ölkühler, Nachlaufpumpe
TJ BJ 1996 2,5 lt. 242er, 195 cm hoch, 185 cm breit -14- und 33"....

Offline
 
Kein neuer Beitrag garfield06 , 26.03.2008, 11:28
Rang: User User User User User User
Registrierung: 10.07.2007, 08:32
Fahrzeug: Mitsubishi
Type: Pajero
Baujahr: 1992
 

interessierter Offroader mit 30 Punkte, 22 Beiträge
 
sorry, dass ich das thema noch mal hochhol, aber laut landesprüfstelle nö in wr. neudorf muss jemand,
wenn er xenon nachrüsten will auch eine scheinwerferwaschanlage und eine automatische
schweinwerferweitenregulierung einbauen! -30-

es nützt einem das e-prüfzeichen nix - sagen die zumindest! ist nicht von mir -15-

das einzige was nützen würde, wäre automatische niveauregulierung an der hinterachse, aber das müsste
man dann auch per einzelgenehmigung prüfen lassen.

dietmar: wie sieht das mit deinen xenon umbau aus?? ich hab mir jetzt den ganzen thread durchgelesen,
aber ich kenn mich noch immer net aus!

weil ich mir ja einen grand indiander zulegen will, und ich kann mich noch dunkel (und das meine ich
wörtlich) an das licht von meinem kleinen indiander erinnern, und da auch ev. auf xenon umbauen!


Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich mit seiner
langjährigen Erfahrung!

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 26.03.2008, 14:34
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo Garfield,

also ich versuchs nochmals zu erläutern wie das bei Xenon mit E-Zeichen und Prüfnummer is.

Hier mal ein Beispiel, wie das bei Polizei und Landesprüflige ist .....

Vor Jahren bracht Mitsubishi das Rallynahe Sondermodell EVO raus, dass nastürli mächtige Spoiler vorne
und hinten hatte (hat). Diese waren natürli zugelassener Bestandteil des Mistubishi EVO und natürli schauts
in an Motorraum von an Rallynahen Serienfahrzeug anders aus wie in ner Lowbudget Kiste.

Nachdem die ersten 10 Stück von Ihren Besitzern angemeldet wurden waren innerhalb 14 Tage 8 davon Ihre
Kennzeichen wieder los.

Warum ???

Bei Verkehrskontrollen, wurden die doch mewrklich auffälligen EVOS (jeder einzelne irgendwo in Österreich)
aus dem Verkehr geholt und nach "FACHKUNDIGEM URTEIL" des jeweiligen Polizisten, hat der gleich vor Ort
die Taferl runter geben lassen, da

1) in dem Zulassungschein diese mächtigen Front und Heckspoiler ned eingetragen waren, keine ABE hatten
ja ned mal ah E-Prüfzeichen.

2) Im Motorraum alles so Rennmäßig ausschaute und er "FACHKUNDIGEM Gesetzeshüter" hier ein massives Self-Tuning
atestierte.

2 von den Evos wurden, sofort im Zuge der Verkehrskontrolle zu ner Landesprüfstelle gebracht (der eine
in St. Pölten der andere in Wien) und auch dort haben die "SACHKUNDIGEN LANDESPRÜFIGERL" den "FACHKUNDIGEM
Gesetzeshüter" bestättigt das alles was am EVO drann und drinn is ned typisiert is und somit die Abnahme
der Kennzeichen mehr als gerechtfertigt is.

Alle Besitzer mußten sich mit dem Importeur in Verbindung setzen, der wiederum hat dann übers Ministerium
die "SACHKUNDIGEN LANDESPRÜFIGERL" von der SACHLAGE informiert und die wiederum die jeweilige Polizei.

Alle haben natürli Ihre Taferl gekriegt aber das erste oder zweite Weekend war im Ar*****

Auch die Argumente das auf den Spoilern kein Prüfzeichen is weils ja original is und das halt der EVO
im Motorraum so ausschaut wie er eben ausschaut hat den bösen Bürgern / EVO-Besitzern nix geholfen.

Fazit: Das Problem is das die meist ned wissen über was reden, daher sagens gleich lieber NJET oder nehmen
maginales Wissen dafür her bevor sie sich erkundigen wies is.

Die Xenon sind als H4 oder H1-13 für den jeweiligen E-geprüften Scheinwerfer zugelassen.
Mercendes hat bis vor 3 Jahren keine automatische Höhenverstellung und keine Waschanlage gehabt, und
trotzdem als Sonderzuckerl XENON. Ziehen wir die jetzt alle aus dem Verkehr -7--2-

Schau Dir bitte auch den Beitrag vom Chrie und seine Erfahrungen mit der Tiroler Landesprüfstelle an.

http://www.allradforum.at/forum/index.php?action=posts&fid=3&tid=1638#b_5972





Anhänge:
72.660 Bytes 0 Downloads
62.426 Bytes 0 Downloads
77.661 Bytes 0 Downloads



Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag garfield06 , 26.03.2008, 14:58
Rang: User User User User User User
Registrierung: 10.07.2007, 08:32
Fahrzeug: Mitsubishi
Type: Pajero
Baujahr: 1992
 

interessierter Offroader mit 30 Punkte, 22 Beiträge
 
ok, super - danke!


Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich mit seiner
langjährigen Erfahrung!

Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 26.03.2008, 17:39
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5133 Punkte, 3471 Beiträge
 
Hallo,

noch ein Beispiel für son amtlichen Schwachsinn -12--14--16-

Hab heute mal mit der Gemeinde Donnerkirchen ein Gespräch geführt um zu erfahren was oberhalb der
Kirche, im Bezug Wandern Biken frei is. OK ....

1) Antwort dort kann man sich frei als Tourist bewegen, SUPER -10-

Nachdem ich ihm erklärte das wir das als Location zukünftig sehen für CROSSGOLF (Siehe Foto unten) kam ....

2) Naja wenn mann dort Golf spielen will muß eine Betriebsstättengenehmigung erfolgen, dass is ja wie
bei einem Golfplatz dann.


Ich erklärte dem Mitarbeiter der Gemeinde, das CROSSGOLF überall gespielt wird nur ned auf nem
angelegten GREEN, doch der war echt zu blöd um es zu kapieren und meinte dann, ABER .....

3) Golf is Golf und passta. Ich fragte in dann ob er den Unterschied "in ner Halle Reiten" oder
"in der Natur reiten" kenne, was er natürli bestätigte und meinte er sei ja NED BLED, und nachdem ich
im diesen Vergleich brachte kam der auf die Idee zur Betriebsstättengenehmigung brauchen wir auch dann
ne Baugenehmigung und ob wir das pachten oder kaufen wollen -16--16--16--16-


Wenns sich bled stellen wollen tun sie es, das kannst einfach ned verhindern -12--14-


Anhänge:
39.871 Bytes 0 Downloads
38.242 Bytes 0 Downloads



Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag Johan , 23.11.2016, 20:20
Rang: User User User User User User
Registrierung: 03.01.2016, 19:49
Fahrzeug: Opel
Type: Corsa c
Baujahr: 2002
 

interessierter Offroader mit 10 Punkte, 6 Beiträge
 
Und was war am Ende ?


Offline
Thema drucken

1    [ Anzeige: 1 - 37 | Gesamt: 37 ]


Ähnliche Themen zu "XENON Licht für H3 und H4 bis H9 legal mit E-Prüfzeichen zum Umrüsten"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Suche TJ 4.0 0 471 09.12.2018, 20:05
Von: fred1
09.12.2018, 20:05
Von: fred1

  Grand Cherokee ZJ 5.2 Facelift 0 1023 10.07.2018, 14:15
Von: zeflo
10.07.2018, 14:15
Von: zeflo

  RE 3,5 Zoll Superflex Komplettfahrwerk GC ZJ 0 816 10.07.2018, 11:12
Von: zeflo
10.07.2018, 11:12
Von: zeflo

Thema Wichtig: Der letzte der hier postet .......... 47 32752 16.12.2009, 13:10
Von: admin
18.04.2018, 15:10
Von: admin

  Lässt sich die Kupplung nachstellen? 2 2974 26.09.2017, 20:18
Von: HarleyD
09.11.2017, 18:02
Von: HarleyD
 
0.228681 Sek. 8 DB-Zugriffe
powered & hosted by Media-Design S&L Developments