Besuche unsere Sponsoren
Linkliste FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 11. Dezember 2017, 21:05:48
Quicklogin:   Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » FORUM: TECHNIK [ Siehe Markenspez. - Unterforen ] » Jeep (anklicken zu den Themenforen) » FORUM: CJ / WRANGLER YJ, TJ, JK » Tur geht nicht auf !!!
1 User in diesem Thema: 1 Gast
Thema: "Tur geht nicht auf !!!" [ Seite 1 ]

Kein neuer Beitrag Olaf , 21.09.2012, 18:43
Rang: User User User User User User
Registrierung: 24.06.2012, 20:11
Fahrzeug: Jeep Wrangler
Type: TJ 4.0
Baujahr: 2000
 

interessierter Offroader mit 8 Punkte, 6 Beiträge
 
Hallo,

habe ein kleines, aber ärgerliches Problem:

Bei meinen 2000 TJ lässt sich die Fahrertür nicht mehr aufschliessen - auch den Entrieglungsknopf (Lock)
innen kann man nicht mehr ganz durchdrücken.
Da die Tür sinnigerweise zu ist, ist auch die Innenverkleidung etwas schlech abzubauen.
Gibt es irgendeinen Trick das Schoss zu öffnen? -7-

Gruß Olaf


Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 25.09.2012, 03:47
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
guten morgen olaf!

da hat sich bestimmt was verhakt... versuch mal den türöfner auszubauen... das is ja ganz einfach, dann
kommst du an die gestänge... musst halt mal dran rumgrackeln und gucken obs irgendwo hakt.

im zweifelsfalle wenn alles nix hilft mußt du die türscharniere abbauen, dann kannst du die tür entgegen
der öffnungsrichtung ein stück öffnen und dann versuchen die türverkleidung abzunehmen... mußt aber was
unter die tür stellen oder nen helfer nehmen, nicht das die die ganze zeit nur noch im schloss hängt.
was besseres fällt mir so auf anhieb leider nicht ein.

gruß Leines


Offline
 
Kein neuer Beitrag Mike70 , 25.09.2012, 07:26
Rang: User User User User User User
Registrierung: 28.09.2009, 12:29
Fahrzeug: Jeep Wrangler
Type: YJ Limited 4.0 HO
Baujahr: 1993
 

interessierter Offroader mit 15 Punkte, 9 Beiträge
 
Hallo Olaf,

hat mein YJ auch gemacht, da hat sich vom inneren Türgriff das Gestänge ausgehängt, wodurch das Ding
weder von aussen noch von innen zu öffnen war. Hab allerdings keine Ahnung ob die Tür vom TJ so aufgebaut
ist wie die vom YJ.
Bin dann von der Beifahrerseite eingestiegen. Nachdem ich zu Hause war hat sich das Gestänge so weit
gelöst, dass die Tür von aussen zu öffnen war.
Ich würde mal probieren eine kleine Runde auf etwas unebeneren Wegen, vielleicht schüttelt sich das Gestänge
los. Nicht gerade fachmännisch der Tipp, aber wenn's hilft.
-12-

LG

Mike


Offline
Thema drucken

1    [ Anzeige: 1 - 3 | Gesamt: 3 ]


Ähnliche Themen zu "Tur geht nicht auf !!!"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Werkstatthandbuch / Reparaturbuch Grand Cherokee ZJ DEUTSCH 0 5794 12.02.2013, 15:20
Von: zeflo
12.02.2013, 15:20
Von: zeflo

  WG 2,7 Diesel Motortemperatur und Lenkung 2 4682 03.01.2013, 10:29
Von: MJH
14.01.2013, 16:37
Von: MJH

  Erstflugversuch mit selbstgebautem Helicopter mit Turbine 3 5411 16.12.2011, 20:35
Von: admin
16.11.2012, 09:35
Von: bonzo

  Stahlhalbtüren Wrangler YJ 0 5141 14.06.2012, 09:09
Von: Mike70
14.06.2012, 09:09
Von: Mike70

  TÜRKY - Deitsch in coolster Form 2 2554 21.01.2012, 17:45
Von: admin
23.01.2012, 14:27
Von: der5er
 
0.22751 Sek. 8 DB-Zugriffe
powered & hosted by Media-Design S&L Developments