Besuche unsere Sponsoren
Linkliste FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 12. August 2020, 02:36:57
Quicklogin:   Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » FORUM: TECHNIK [ Siehe Markenspez. - Unterforen ] » Jeep (anklicken zu den Themenforen) » FORUM: CJ / WRANGLER YJ, TJ, JK » Bin ich etwa der einzige_CJ7_4.2l_Bj.86_mit Kat!!!
1 User in diesem Thema: 1 Gast
Thema: "Bin ich etwa der einzige_CJ7_4.2l_Bj.86_mit Kat!!!" [ Seite 1 ]

Kein neuer Beitrag jeep090 , 23.03.2012, 20:31
Rang: User User User User User User
Registrierung: 27.12.2005, 16:07
Fahrzeug: Jeep-Chevy
Type: CJ7-Blazer
Baujahr: ´86 -´00
 

aktiver Offroader mit 33 Punkte, 21 Beiträge
 
Hi,Jeepers
also mich würd mal interessieren obs noch jemand gibt
mit einem 86er Kat Package.-13-
Also mit nem 2BBl Carter elekronisch und nem ECM(Emission-Controll-Modul)
sprich Steuereinheit fürn Vergaser.-11-
2002 gabs Bundesweit angemeldet 3 Stk.davon.-11-
Bin ich nun wirklich der letzte-26-
gruss
090er-10-


Erst wenn der letzte Öltanker verschrottet, die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle
geschlossen ist, werdet ihr feststellen, dass Greenpeace nachts kein Bier verkauft!


Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 25.03.2012, 16:15
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
kann gut sein...glaub die anderen haben mittlerweile genug von dem ganzen unterdruckgedöns und dem ständigen
stress mit dem vergaser und haben auf weber oder sonst was umgerüstet... also ich kenn keinen 4,2er fahrer
der den originalen vergaser fährt... und das sind immerhin 9 leute wenn ich cj und yps mal zusammen nehme.

gruß


Offline
 
Kein neuer Beitrag jeep090 , 25.03.2012, 22:26
Rang: User User User User User User
Registrierung: 27.12.2005, 16:07
Fahrzeug: Jeep-Chevy
Type: CJ7-Blazer
Baujahr: ´86 -´00
 

aktiver Offroader mit 33 Punkte, 21 Beiträge
 
...eigenlich meinte ich ob noch wer bei nem CJ7 einen Kat eingetragen hat.
beim 86er gabs optional Kat auf freiwilliger Basis damals.Und deshalb auch
ein weisses Pickerl.So wie dann beim Yps serienmässig Katplicht war.
Hab ebenfalls einen anderen Vergaser(ohne Katsteuerung!!!) und somit sind die Abgaswerte ja zu hoch.
Bin schon mal gespannt wie ich das dem Prüfi klarmachen werde-32-
Möglichkeit wär ein Downgrade auf grünes Pickerl.Geht des überhaupt-7-
Oder eben ein neuer Replacement Holley mit viel Unterdruckwirrwarr-30-
und ob das ECM überhaupt noch ok ist wird eine ander Story-34-
Hat vielleicht jemand Abgaswerte mit und ohne Kat-13-
es bleibt also spannend-14-
gruss
090er-10-




Erst wenn der letzte Öltanker verschrottet, die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle
geschlossen ist, werdet ihr feststellen, dass Greenpeace nachts kein Bier verkauft!


Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 26.03.2012, 15:34
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
aso...das kann ich dir leider nicht sagen-18-

aber wegen dem pickerl würd ich mir da nich sone großartigen gedanken machen...man muß nur den richtigen
prüfer haben-20-

ich glaub die abgaswerte werden da eh nicht das problem sein... eher die lambdawerte


Offline
 
Kein neuer Beitrag jeep090 , 26.03.2012, 18:12
Rang: User User User User User User
Registrierung: 27.12.2005, 16:07
Fahrzeug: Jeep-Chevy
Type: CJ7-Blazer
Baujahr: ´86 -´00
 

aktiver Offroader mit 33 Punkte, 21 Beiträge
 
Leines hat folgendes geschrieben:
aso...das kann ich dir leider nicht sagen-18-

aber wegen dem pickerl würd ich mir da nich sone großartigen gedanken machen...man muß nur den richtigen
prüfer haben-20-

090er-26-,aber wo gibts den-13--12-

ich glaub die abgaswerte werden da eh nicht das problem sein... eher die lambdawerte

090er...oh doch,das volle Programm-24-


greets
090er-10-



Erst wenn der letzte Öltanker verschrottet, die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle
geschlossen ist, werdet ihr feststellen, dass Greenpeace nachts kein Bier verkauft!


Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 27.03.2012, 08:52
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
also ich bin ja leider nicht mehr in österreich... sonst hätt sich da schon n weg gefunden das pickerl
zu bekommen wenn das fahrzeug sonst i.o. ist.
aber dietmar kann dir da sicher auch helfen... an den abgaswerten kann man ja was ändern... im zweifelsfalle
auch am angeschlossenen fahrzeug-9-
wenn alle stricke reißen einfach mal ein paar kleinere werkstätten abfahren und ganz offen und ehrlich
dein problem schildern... irgendwann kommt einer der sagt "das machen wir schon" und dem lässte dann halt
nen kleinen obolus für die kaffeekasse da.

aber ganz ehrlich...wenn die abgaswerte so am a... sind is da eh noch was nicht ganz richtig.

gruß Leines


Offline
 
Kein neuer Beitrag jeep090 , 27.03.2012, 20:41
Rang: User User User User User User
Registrierung: 27.12.2005, 16:07
Fahrzeug: Jeep-Chevy
Type: CJ7-Blazer
Baujahr: ´86 -´00
 

aktiver Offroader mit 33 Punkte, 21 Beiträge
 
...aber ich habe zur Zeit keine Zulassung mehr und wie auch schon
öfters erwähnt ist mein Typenschein GESPERRT-19-
...und ich muß zur Landesreg.Überprüfung-24-
und da wird erstmal ALLES gecheckt(das mach ich nicht zum erstenmal-14-)
die Abgaswerte sind eben für das WEISSE Pickerl etwas darüber,beim grünen
würds passen,hab ich aber nicht-1-,wenn du mich verstehen kannst-6-
...und die Landesprüfis haben KEINE Kaffeekasse-4-
und damit hab ich ein seltenes CJ-Theater erstmel am Hals:shock:
der Spass geht in die nächste Runde
gruss
090er-10-


Erst wenn der letzte Öltanker verschrottet, die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle
geschlossen ist, werdet ihr feststellen, dass Greenpeace nachts kein Bier verkauft!


Offline
 
Kein neuer Beitrag Leines , 28.03.2012, 09:04
Rang: User User User User User User
Registrierung: 09.06.2008, 09:02
Fahrzeug: Jeep
Type: Wrangler TJ
Baujahr: 1999
 

The Best of Offroad mit 669 Punkte, 641 Beiträge
 
ok...jetzt hab auch ich es verstanden... bei der landesprüfstelle is das natürlich was anderes... da
bleibt wirklich nur die möglichkeit "so lange hinschrauben bis es passt"-34-

aber ich bin trotzdem noch davon überzeugt das dietmar dir da helfen kann... nur wie man das mit dem
lambdaregelkreis hinbekommen will wenn das teil nicht arbeitet wird wohl problematisch werden...

kann man den zeitzähler nicht irgendwie zurücksetzen?

gruß Leines


Offline
Thema drucken

1    [ Anzeige: 1 - 8 | Gesamt: 8 ]


Ähnliche Themen zu "Bin ich etwa der einzige_CJ7_4.2l_Bj.86_mit Kat!!!"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Anhänger Fabrikat? 0 3113 18.10.2016, 15:16
Von: Quad
18.10.2016, 15:16
Von: Quad

  Verkaufe MAN KAT 0 6436 27.04.2014, 17:40
Von: Katman
27.04.2014, 17:40
Von: Katman

Thema Wie kannst ner Katze das Fliegen beibringen 1 6486 12.06.2012, 02:53
Von: admin
06.07.2012, 22:57
Von: RoadRowdy

Thema Musikvideo der etwas anderen Art (oder wie ein Autofreak das singen würde) 0 7307 15.04.2012, 16:11
Von: admin
15.04.2012, 16:11
Von: admin

Thema Motorcraft Vergaser Idenitfikation 2 7007 12.03.2012, 20:31
Von: jeep090
13.03.2012, 02:01
Von: jeep090
 
0.155022 Sek. 7 DB-Zugriffe
powered & hosted by Media-Design S&L Developments