Besuche unsere Sponsoren
Linkliste FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Freitag, 20. Oktober 2017, 03:20:46
Quicklogin:   Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » FORUM: TECHNIK [ Siehe Markenspez. - Unterforen ] » Jeep (anklicken zu den Themenforen) » FORUM: CJ / WRANGLER YJ, TJ, JK » bergabfahren mit automatik
1 User in diesem Thema: 1 Gast
Thema: "bergabfahren mit automatik" [ Seite 1 ]

Kein neuer Beitrag digger50 , 22.01.2012, 11:06
Usergruppe: Gäste
Email: n/a
 
hi, jeep feunde:

wer kann mir als neuling tipps geben über bergabfahren mit automatik. ( 4 gang)

denke an eine steile bergabfahrt, ohne dass ich meine bremse überstrapazier.
wie verhält sich die automatik zur geschwindigkeit?

ps: war grade im winterlichen almenberggebiet unterwegs, einfache herrlich dieses fahrgefühl mit diesem auto.
wo andere sich bei der bergfahrt sorgen machen, fahre ich ganz entspannt und relaxt durch den winter.
(dank den neuen wintereifen wrangler ultra grip M+S)

grüss euch alle. manfred


Offline
 
Kein neuer Beitrag kawahans , 07.02.2012, 15:14
Rang: User User User User User User
Registrierung: 12.12.2006, 14:50
Fahrzeug: Pinzgauer
Type: MS710
Baujahr: 1980
 

Master of Offroad mit 149 Punkte, 133 Beiträge
 
Die unteren Gänge sollten sich sperren lassen -cool-smok-


Mazda CZ7 (für alle Tage)
Patrol GR II (für die Arbeit)
Chevy Master Six Bj. 37 (zum Pflegen)
Pinzgauer 710 MS (für die schönen Zeiten)
Volvo 304 6x6 Ambulance
Steyr 680M Wohnmobil

Offline
 
Kein neuer Beitrag digger50 , 07.02.2012, 15:54
Usergruppe: Gäste
Email: n/a
 
hi, davon hab ich noch nichts gehört!?
gruss manfred


Offline
 
Kein neuer Beitrag admin , 07.02.2012, 18:07
Rang: Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren Administratoren
Registrierung: 01.05.2005, 15:29
Fahrzeug: JEEP
Type: 1x TJ 4.0 / 1x KJ 3.7
Baujahr: 99 / 03
Homepage: http://www.offroadclub.at
 

The Best of Offroad mit 5132 Punkte, 3470 Beiträge
 
Hy Manfred,

du kannst von Drive bis runter 1 auch wärend der Fahrt schalten, ebenso wieder rauf bis Drive (D).

Natürli sollten die Schaltvorgänge bei passendem Speed erfolgen, da zB bei WranglerAutomatik
diese den Gang nimmt den Du wählst, was bei E geschaltenen Automaten hierbei ne Sicherheit
eingebaut is und nur schaltet wenns geht.






Alle Beiträge sind privater Natur -cool-smok-

_____________________________________________________
BMW X3 3.0SD
Jeep Wrangler TJ 4.7 Stroker

1x CECTEK Gladiator T6 525ix 4x4
1x CETEK Qadrift 525 iX zum Kurvenraubern



Offline
 
Kein neuer Beitrag digger50 , 07.02.2012, 18:37
Usergruppe: Gäste
Email: n/a
 
hi, danke das ist alles klar für mich!
kannte nur nicht den E - geschalteten automaten.
gruss manfred


Offline
Thema drucken

1    [ Anzeige: 1 - 5 | Gesamt: 5 ]


Ähnliche Themen zu "bergabfahren mit automatik"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Verkauf Jeep Cherokee Liberty 3,7 l Automatik 0 4329 25.03.2013, 18:23
Von: mani
25.03.2013, 18:23
Von: mani

  Automatikgetriebe 0 3307 08.02.2010, 08:45
Von: Matthias
08.02.2010, 08:45
Von: Matthias

Thema Automatikgetriebe 2 4504 21.12.2009, 17:17
Von: Leines
21.12.2009, 22:23
Von: Leines

  Da ich mein VIECH verkauft hab, dürft Ihr mir Wrangler 4.0 Automatik mit Klima o ... 1 5340 12.08.2009, 18:15
Von: admin
19.08.2009, 16:33
Von: der5er

  Wirkungsweise der CVT-Automatik   [ Seiten: 1 2 ] 17 2355 26.03.2009, 15:15
Von: Struppi
29.03.2009, 00:23
Von: Struppi
 
0.188237 Sek. 7 DB-Zugriffe
powered & hosted by Media-Design S&L Developments